Kontakt Sitemap FAQ Impressum
 
Aura Soma
Reiki
Numerologie
Feng Shui
Edelsteine
  Allgemeines
Pflege
Anwendung
Chakren/Aura
Lexikon
Events
BeraterInnen
Literatur
 

Anwendung

Die Anwendung von EDELSTEINEN ist manigfaltig. Die einfachsten und gebräuchlichsten Methoden sollen auf dieser Seite kurz dargestellt werden. Jeder hat die Möglichkeit diese Methoden anzuwenden. Dazu benötigen Sie nur noch die EDELSTEINE und schon können Sie entspannen und sich Gutes tun..

Gerne beraten wir Sie im Zusammenhang mit einem AURA-SOMA Reading, welche Steine Ihnen in dem gegen-wärtigen Lebensabschnitt weiterhelfen können. Oder besuchen Sie unser EDELSTEIN-Seminar. Nun aber zu den Anwendungsmöglichkeiten. Diese sind z. B.

  •  auf dem Körper legen,
  •  auf den Körper kleben,
  •  in der Hose oder in den Schuhen tragen,
  •  in der Hand halten,
  •  als Schmuck am Körper tragen,
  •  Edelsteinwasser trinken,
  •  am Arbeitsplatz zum Aufstellen ,
  •  neben dem Bett legen,
  •  als Dekoration.

Tragen von EDELSTEINEN am Körper
Die einfachste Form der Edelsteinanwendung ist das Tragen am Körper, unabhängig von schmerzenden Körperstellen oder bestimmten Hautzonen. Die EDELSTEINE können dabei über mehrere Tage oder auch Wochen solange verwendet werden, bis sich das zu behandelnde Problem gebessert oder gar aufgelöst hat. In der Regel benutzt man hierbei ein bis drei Steine. Eingesetzt werden können diese als Rohsteine, Schmeichelsteine, Donuts, Anhänger oder Edelsteinketten: Wählen Sie, was Ihnen am liebsten ist.

Auflegen von EDELSTEINEN auf spezielle Körperstellen
Die effektivste Art der Anwendung ist, die Steine dort zu plazieren, wo sich das jeweilige seelische Problem körperlich manifestiert. Hierbei lösen sich sowohl die seelischen Ursachen als auch die dadurch entstandenen energetischen Blockaden auf. Je nach Intensität der Störung und Ausmaß bereits vorhandener körperlicher Probleme bessern sich dabei auch Schmerzen und Verkrampfungen. Probieren Sie es einfach aus!

Die Auswahl der Steine erfolgt bei bei körperlichen Symptomen allein aufgrund der Lokalisation der Beschwerden. Bei rein seelischen Problemen wählt man die Steine nach deren Wirkung auf die Psyche aus. Sie werden auf die entsprechenden Hautzonen gelegt. Dabei genügt es völlig, für ein spezielles Problem einen einzigen Stein auf irgendeine ihm zugehörige Zone zu legen.

Für die Auflegedauer sind 15 bis max. 30 Minuten einzuplanen. Die Edelsteinbehandlung selbst sollte in einer ruhigen, entspannten Atmosphäre stattfinden.

Die EDELSTEINE können auch auf die Chakren des Menschen aufgelegt werden. Hierzu lesen Sie bitte auf der Seite "Chakren/Aura" nach.

Edelsteinwasser
In einigen wenigen Fällen ist es hilfreich, Edelsteine zusätzlich zur äußeren Anwendung auch innerlich einzusetzen. Zu diesem Zweck legt man einen energetisch gereinigten Stein für mindestens 5 Stunden in ein Glas Wasser. Anschließend nimmt man den Stein heraus und trinkt das erhaltene Edelsteinwasser schluckweise über den Tag verteilt. Es sollte jeden Tag neu angesetzt werden. Der Stein ist nach dem Herausnehmen jeweils einige Stunden an einen hellen Platz zu legen. Für andere
Anwendungsarten sollte er nicht verwendet werden, solange er zur Herstellung von Edelsteinwasser benutzt wird.


 
FINDEN
 
 
ANKÜNDIGUNG
Portalnews
05.09.2013
Sie suchen BeraterInnen für Aura-Soma etc. Hier finden Sie BeraterInnen in Ihrer Nähe.
» mehr
08.09.2013
Neue Kurse in der Region. Neue Termine für Sie. Besuchen Sie die Veranstaltungsseite.
» mehr
15.09.2013
Auf Geschenksuche! Mit exklusiven Ge-schenkgutscheinen haben Sie die Möglichkeit Freude zu verschenken!
» mehr